Skip to main content

Wilkommen auf Nähmaschine-Test.online

W6 N 5000

MarkeW6
TypComputergesteuert
Nähprogramme323
Geignet fürFortgeschrittene
Knopflochautomatik
Overlockstich
Umfangreiches Zubehör
Garantie10 Jahre

W6 N 5000 Nähmaschine

Die W6 n 5000 lässt selbst die Herzen von Profinähern höher schlagen. Mit diesem Modell knüpft der Hersteller an die Leistungen der Vorgänger Produkte an, setzt die Messlatte für die Konkurrenz aber immens hoch, indem er die Nähmaschine mit einer unglaublich großen Programmauswahl ausstattet. Die Marke W6 zieht insbesondere mit dem Garantieversprechen von zehn Jahren auf sämtliche Maschinen die Kunden an. Möchtest du ebenfalls von der langen Erstattungsfrist profitieren, solltest du jedoch darauf achten, nach Erhalt der Maschine ein Kundenkonto auf der Homepage des Anbieters zu erstellen. Nur unter dieser Voraussetzung ist die Erstattung im Falle eines Defekts abgesichert. Im Internet findest du darüber hinaus hilfreiche Videos, in denen du nähere Produktdetails erfährst und mit de W6 Modellen vertraut gemacht wirst.

Nun aber zurück zur W6 n 5000, einer computergesteuerten Nähmaschine, die auch die Fähigkeit besitzt, zu patchen und zu quilten. Amazonkunden hat die Maschine mit ihrem sicheren Stofftransport und der Schnelligkeit, die sie ermöglicht, längst begeistert.

Lobenswert ist die gute Motorlesitung, welche sich vor allem bei längeren Arbeiten als äußerst effektiv erweist. Zudem macht der leistungsstarke Antrieb keine Unterschiede bezüglich der Dicke oder Art des Stoffes, den du verarbeitest. Aber es lohnt sich wirklich, genaueres über die W6 n 5000 zu erfahren, denn die Nähmaschine hat noch einiges mehr zu bieten.

Vorteile

Wo soll man angesichts der Vorteile nur anfangen. Die Liste der Vorzüge scheint ähnlich lang zu sein wie die verschiedenen Programme, mit denen die W6 n 5000 auftrumpft. Neben den 323 unterschiedlichen Stichen bietet sie folgende Besonderheiten:

  • automatische Einfädelhilfe
  • Touch Display
  • zusätzliche Freiarm Funktion
  • Speicherfunktion
  • fertigt Schriftzüge
  • automatische Vernähung am Anfang und Ende
  • Patch- und Quiltfunktion
  • leise
  • Fadenschere
  • zehn Jahre Garantie

Nachteile

Um bei der W6 n 5000 einen Minuspunkt zu nennen, musst du schon sehr kleinlich werden. Doch nichts und niemand ist bekanntlich perfekt. Verbesserungswürdig sind

  • die Größe des Displays
  • der Abstand zwischen Nähfuß und Transporteur

Lieferumfang

Als sehr umfangreich erweist sich auch das mitgelieferte Zubehör der Nähmaschine. Hierzu zählen zahlreiche Füße, die für unterschiedlichste Stiche geeignet sind, ein Quiltlineal, ein Trennmesser sowie andere Werkzeuge und ein Grundsortiment an Ersatzspulen und Nadeln, um den schnellen Einstieg zu ermöglichen. Nützlich ist ebenfalls die dazugehörige Abdeckhaube, die die Maschine im unbenutzten Zustand vor Staub schützt. Ganz wie man es von W6 Maschinen gewohnt ist, hat der Hersteller auch bei diesem Modell nicht an Ausstattung gespart.

Funktionen

323 mögliche Stichprogramme sprechen für sich. Die W6 n 5000 ist ein Modell, das sogar Profis staunen lässt. Mit dieser Auswahl gibt es kaum eine Technik, die die Nähmaschine nicht bewältigen kann. Ob du feine Stoffe mit grazilen Nähten verzieren, oder verschiedene Stoffe miteinander verbinden möchtest, für nahezu alle Ideen liefert dir das Gerät die passende Anwendung. Besonders raffiniert ist die Funktion, mit der du Schriftzüge auf den Stoff stechen kannst. Du hast sogar die Wahl zwischen der Script oder der Gothic Optik. Obendrein kannst du dich zwischen Groß- und Kleinschreibung entscheiden, Sonderzeichen oder Zahlen hinzufügen. Bieten dir die installierten Schriftarten immer noch zu wenig kreative Umsetzung, erstellst du ganz einfach mit Hilfe des Stick- und Stopffußes deine selbst kreierten Freihand-Monogramme.

Unter den 323 Programmen sind auch 13 Knopflochfunktionen enthalten. Um das ganze abzurunden, hat der Hersteller ebenfalls einen automatischen Knopfannäher angebracht. Da du auch Reißverschlüsse bearbeiten kannst, bist du für den Fall, dass die Verschlüsse deiner Kleidung kaputt gehen, also bestens gewappnet.

Aber damit nicht genug, die W6 Maschine verfügt weiter gehend über eine Fadenschere und vernäht Anfang und Ende deiner Arbeiten automatisch. Auf Wunsch kannst du auch eine Zwillingsnadel einsetzen. Dass du zusätzlich die Stichlänge sowie die Stichbreite einstellen kannst, versteht sich angesichts der umfangreichen Extras wohl von selbst. Positiv hervor zu heben, ist allerdings noch die Speicherfunktion, mit der du gewählte Programme oder Maße ganz bequem wieder abrufen und deine Arbeit vom Vortag fortführen kannst.

Handhabung und Komfort

Man sollte meinen, die Mannigfaltigkeit der Programmauswahl, die die W6 n 5000 aufweist, könne selbst einen erfahrenen Näher im ersten Moment etwas ratlos erscheinen lassen. Trotzdem lässt sich die Nähmaschine dennoch sehr einfach bedienen. Sämtliche Funktionen werden dir in der ausführlichen Gebrauchsanweisung vorgestellt. Wahrscheinlich ist es aber verlockender, sofort Hand anzulegen, ehe du alle 323 Stichprogramme studiert hast. Einem schnellen Beginn der Arbeit steht dank des praktischen Fadeneinfädlers nichts im Weg. Um dich zurecht zu finden, findest du alle Einstellungsmöglichkeiten in einer Programmübersicht auf dem bedienungsfreundlichen Display der Maschine. Es zeichnet sich im Gegensatz zu anderen Modellen durch seine Touch-Funktion aus, die den Umgang noch ein wenig komfortabler gestaltet. So kannst du mittels der Schnellübersicht durch sämtliche Programme scrollen und im Handumdrehen den gewünschten Stich wählen.

Besonders förderlich ist die Speicherfunktion, die dir die ständige Suche nach bereits angewendeten Programmen erspart. Die Nähgeschwindigkeit wird entweder über das Fußpedal geregelt, kann aber auch manuell bestimmt werden, was vor allem Anfänger sehr entgegen kommen dürfte. Eine gut beleuchtete Arbeitsfläche, sowie eine angenehme Lautstärke des Motors tragen ihren Teil zu dem ausgesprochen komfortablen Nähbedingungen bei. Wenn du bei deiner Arbeit kein Ende finden kannst, ist die W6 n 5000 Nähmaschine wie für dich geschaffen.

Der Wechsel der Nähfüße geht komplikationslos vonstatten. Vorzugsweise lässt sich auch der Anschiebetisch entfernen, sodass du ebenfalls von der Freiheit einer Freiarmmaschine profitierst und Hosenbeine oder Ärmel keine Herausforderung für dich darstellen. Diesen Vorteil lassen zum Beispiel Overlockmasschinen leider oft vermissen. Letztendlich verfügt die W6 Nähmaschine überdies über eine Fadenschere, die das Nähgarn nach getaner Arbeit automatisch abschneidet.

Verarbeitung der W6 N 5000

Diese Nähmaschine wird dich mit ihrer hohen Langlebigkeit erfreuen. Eine eher schlichte Aufmachung birgt eine gut verarbeitete Nähmaschinenleistung, bei der vor allem der Motor hervorzuheben ist. Seine Leistung eignet sich auch für stundenlanges Nähen. Vorteilhaft ist wie immer die lange Garantielaufzeit von zehn Jahren, die alle W6 Produkte aufweisen.

Zusätzlich zu der robusten Erscheinung sind kleine Details erwähnenswert, die da wären: eine Led-Leuchte die angenehme Helligkeit spendet, ein Tragegriff für den Transport sowie eine kleine Box im Gehäuse der Maschine, in der Nähutensilien und Ersatzzubehör Platz finden.

Preis-/ Leistung

Ein Blick auf die Kundenrezessionen auf Amazon verrät, dieses Produkt ist ein absoluter Bestseller. Angesichts der vielen Extras ist es nur verständlich, dass die W6 n 5000 sich in der gehobenen Preiskategorie ansiedelt. Verhältnismäßig kannst du dich aber nicht über die Kosten beschweren, da die W6 Nähmaschine stets souveräne Nähergebnisse abliefert, wobei die Stoffart keine Rolle spielt. Kaum eine andere Nähmaschine, die du derzeit auf dem Markt erhältst, wird dir ein so umfassendes Spektrum bieten, sodass sich ein positives Preis-Leistungsverhältnis entsteht. Darüber hinaus solltest du auch die Langlebigkeit der Nähmaschine und die lange Garantie des Herstellers berücksichtigen.

Fazit

Mit dieser Nähmaschine hat W6 den Markt mit einem wahren Luxusmodell bereichert. Mit ihren 323 Nähprogrammen, einem zufriedenstellenden Lieferumfang sowie zahlreichen Extras, die die Arbeit zusätzlich erleichtern, lässt sie keine Wünsche offen. Selbst ein Profi wird wohl kaum die Lust verlieren, sich an den vielseitigen Möglichkeiten auszuprobieren.

Erwähnenswert ist überdies die Funktion einer Freiarmmaschine, die das Modell ebenfalls besitzt. Obgleich die Bedienung sich dank des Touch Displays und des Schnellwahlprogramms sehr einfach gestaltet, sollten Anfänger zunächst auf ein billigeres Modell zurückgreifen, um erste Erfahrungen zu sammeln.

Das große Programmaufgebot könnte einen Einsteiger schnell überfordern. Fraglich ist, ob wirklich alle 323 Programme benötigt werden. Wenn du aber großen Wert auf kreatives Umsetzen legst, ist diese W6 Nähmaschine genau das richtige Produkt. Nachteile tauchen bei dem Gerät nicht auf. Die Stoffe werden stets sorgfältig vernäht. Daraus ergibt sich, dass auch das Preis-Leistungsverhältnis vollkommen angemessen ist. Kurz gesagt gehört diese Nähmaschine ganz klar zur Elite ihrer Art.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: November 19, 2017 12:15 am