Skip to main content

Wilkommen auf Nähmaschine-Test.online

W6 Nähmaschine – Wertarbeit zum erschwinglichen Preis


Die Firma W6 WERTARBEIT,

Projektierungs- und Handelsgesellschaft mbH, die im Jahr 2010 gegründet wurde, ist zwar noch relativ frisch auf dem Markt, hat sich in der wenigen vergangenen Jahren jedoch einen guten Namen gemacht. Das Unternehmen stellt hoch qualitative Nähmaschinen sowie jegliches Zubehör her und orientiert sich dabei stets an dem Vorsatz einen großen Kundenstamm mit zufriedenstellender Leistung und erschwinglichen Preisen zu bedienen. Auf die Effizienz einer W6 Nähmaschine kannst du dich stets verlassen. Kostentechnisch gibt es bei den Modellen keinen Grund zur Beschwerde, denn ein gutes Preis-Leistungsverhältnis zeichnet den Hersteller aus.

Die gute Kundenresonanz ist überdies auf eine umfassende, kompetente Dienstleistung zurückzuführen, die dir neben einem zuverlässigen Ersatzteilservice auch hilfreiche Beratung bietet.

Allgemeines über W6 Nähmaschinen

Entscheidest du dich für eine W6 Nähmaschine wird dich die mfangreiche Ausstattung sowie eine gute Verarbeitung und ein hoher Nähkomfort begeistern. Die zahlreichen Funktionen sind dem modernen Fortschritt angepasst und stellen jedem erfahrenen Näher die erwünschten Programme zur Verfügung. Darüber hinaus legt der Hersteller aber auch Wert darauf, Einsteigern eine gute W6 Nähmaschine zu offerieren, bei der sich die Möglichkeiten in Grenzen halten, dafür aber umso ausgewählter sind. Somit erhältst du eine W6 Nähmaschine in jedem beliebigen Anforderungsniveau. Dementsprechend ist auch die Preisklasse weit ausgedehnt.

W6 stellt dir einerseits Anfängermodelle für einen niedrigen Preis, aber auch teure Nähmaschinen mit den raffiniertesten Funktionen zur Verfügung. Weiterhin sind fast alle Kategorien im Sortiment vertreten. Welche Nähmaschinen genau geführt werden, erfährst du weiter unten.

Vorteile der W6 Nähmaschine

Abgesehen von der guten Beschaffenheit einer W6 Nähmaschine begeistert der Hersteller mit einer überaus langen Garantielaufzeit. Jene beträgt ganze zehn Jahre und ist unter den verschiedenen Nähmaschinen Anbietern unübertroffen. Die lange Gewähr weist unmissverständlich auf das hochwertige Material der Geräte hin. Denn zu den weiteren Vorzügen einer W6 Nähmaschine zählen:

  • gute Verarbeitung
  • gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • umfangreicher Kundenservice
  • vielseitiges Zubehör sowie Ersatzteile
  • Nähmaschinen für jedes Anforderungsniveau

Den gehobenen Standard des Unternehmens W6 bestätigen auch die Testmagazine ETM Testmagazin und Fazit.de. Fünf von sechs geprüften Nähmaschinen schnitten mit der Endnote sehr gut oder gut ab (vgl. http://www.testberichte.de/haushaltsgeraete/2839/naehmaschinen/w6-wertarbeit.html, abgerufen am 20.05.2017).

Das Zubehör der W6 Nähmaschinen

Was nützt dir eine erstklassige Nähmaschine ohne die passende Ausstattung? Als W6 Kunde wirst du gar nicht erst über diese Frage nachdenken, denn der umfassende Lieferumfang versorgt dich ausreichend mit allem, was du benötigst. Glücklicherweise hat sich W6 nämlich nicht nur auf die Produktion von Nähmaschinen spezialisiert, sondern vertreibt auch entsprechende Utensilien. Das Sortiment umfasst ebenfalls Nadeln, Spulen, Füße, Nähgarn in allen erdenklichen Farben und vieles mehr. Anfänger ermöglicht W6 mit unterstützendem Material wie Stickvliesen, die verhindern, dass der Stoff verrutscht. Eine Staubschutzhülle sowie ein Transportkoffer sind feste Bestandteile der Lieferung.

Wusstest du schon, dass…

  • dir jede W6 Nähmaschine ausführlich in einem Internetvideo vorgestellt wird? Du kannst diese visuelle Anleitung als hilfreiche Alternative zum Lesen der Gebrauchsanleitung nutzen.
  • jede W6 Nähmaschine vertrauenswürdig geprüft wird, bevor sie versandt wird? Die hohe Qualität der Nähgeräte kommt nicht von ungefähr. Sämtliche Modelle entsprechen den hohen Anforderungen der deutschen Norm.
  • es sich lohnt, im Internet nach einer preiswerten Nähmaschine von W6 zu suchen? Hier findest du häufig Angebote zu Bestpreisen, die wesentlich billiger als der Listenpreis sind.

Einzelne Modelle im Blickpunkt

Um für jedes Anforderungsniveau die passende Nähmaschine bereit zu stellen, besitzen produziert W6 Geräte, die von den Basisfunktionen, über die Tauglichkeit für den normalen Haushalt sowie für Hobbynäher bis hin zu professionellen Alleskönnern alles besitzen. Für Einsteiger empfehlen sich besonders die Standardmodelle W6 N 1800, W6 N 1615, W6 N 1235/61 und die W6 N 2000. Mit der W6 N 8000 erstehst du dagegen ein wahres Luxusmodell, die mit hoher Leistung, technischen Besonderheit und einem ansprechenden Design auftrumpft. Die meisten Nähmaschinen verfügen über eine Freiarmfunktion. Für spezielle Zwecke führt W6 aber auch Overlock– und Quilt Patchwork Langarmmaschinen im Sortiment. Die modernsten Nähmaschinen lassen natürlich auch eine Computersteuerung nicht vermissen. Diese treibt den Preis allerdings in die Höhe.

Im ETM Testmagazin und TestFazit.de Nähmaschinen Test aus dem Jahr 2014  schnitten übrigens die W6 N 1615 und die W6 N 3300 exklusive am besten ab. Im Jahr 2015 wurde die W6 Nähmaschine N 1235 61 vom ETM Testmagazin erneut mit ,,gut´´ bewertet.